Sie sind hier: franchisefranchisePEOPLE » Erfolgreiche Franchise-Nehmer

Franchise-Nehmer: Heiko Wittig, Fastway Couriers

Franchise-System: Fastway Couriers
Franchise-Nehmer: Heiko Wittig
Standort: Oberfranken: Kuriergebiet: Suhl / Zella-Mehlis
Franchise-Partner seit: 2005

Hr. Wittig ist seit 2005 Franchisepartner in der Region Fastway Couriers Oberfranken. Er entschied sich damals für eine Kurierfranchise in Suhl, weil es in seinem früheren Job als Vorarbeiter eines Malerbetriebes keine hinreichende Perspektive mehr gab. Von Arbeitslosigkeit bedroht und nicht gerade motiviert gab er seinen Job auf und machte sich selbstständig.

Bereits nach 6 Monaten im Dezember 2005 ist klar geworden, dass er das gesteigerte Paketaufkommen und eine ordentliche Kundenbetreuung sowie Neugewinnung nicht unter einen Hut bekommen würde. Deshalb entschied er sich für die Teilung seines Kuriergebietes.

"Nach der Teilung meines Gebietes im Dezember 2005 habe ich mich weiterhin intensiv um meine bestehenden Kunden bemüht und viele Neukunden hinzugewonnen, so dass ich bereits nach sechs Wochen wieder mein Abholaufkommen von vor dem Split erreicht habe. Meine Business Planung, die ich mit der Region in regelmäßigen Abständen bespreche und überarbeite, hilft mir, fokussiert zu arbeiten.

Dass ihm diese Vorgehensweise recht gibt, zeigt, dass er der erste Kurier war, der zum „Kurier des Jahres“in 2006bei Fastway nominiert wurde.

„Es ist sicherlich kein einfach Job, aber dafür recht interessant, man lernt ständig neue Menschen kennen, macht jeden Tag neue Erfahrungen …und vor allem ist man oft an der frischen Luft oder fährt mit den Auto spazieren … Dinge, die jeder gern machen würde. Ich werde mich auch in den nächsten Jahren voll auf mein Gebiet konzentrieren und in absehbarer Zeit eventuell zwei Fahrer einsetzen, damit ich mich noch mehr um meine Kunden bemühen kann.“