Sie sind hier: franchisefranchiseKNOW HOW » Interviews mit Franchise-Gebern

Interviews mit Franchise-Gebern

Franchise-Geber: Jörg Messerschmidt, Geschäftsführer, Harper & Fields

Frage: Wie entwickelt sich das Geschäft mit „Maßbekleidung“ in Deutschland und wie hat sich Ihr Franchise-System entwickelt?

Messerschmidt: Maßbekleidung wird ein immer stärkerer Faktor in der Herrenoberbekleidung. Die Umsätze innerhalb unseres Systems sind 2006 und 2007 um jeweils ca. 40% gestiegen.

Franchise-System: Water & More, Klaus Peters, Geschäftsführer

Water & More ist der führende Hersteller und Direktanbieter in Deutschland für Kostensenkungsmaßnahmen im Bereich Wasser und Energie. Trinkwasser ist nicht nur das kostbarste Gut des Menschen, sondern es wird auch zunehmend teurer. Ein Grund mehr, sparsamer mit unserem wertvollen Lebenselixier umzugehen. Water & More hat dabei etwas geschafft, was viele für unvereinbar hielten: Umweltschutz und Wirtschaftlichkeit gehen Hand in Hand.

 

Franchise-System: BHW Immobilien GmbH, Andreas Kunze, Geschäftsführer, Leiter des Geschäftsbereichs Marketing und Vertrieb

Frage: Wie schätzen Sie die Marktentwicklung in Ihrer Branche in den nächsten 24 Monaten ein?

Kunze: Deutschland besitzt im europäischen Vergleich mit 42% die geringste Eigentumsquote. Die Immobilie ist für 54% der Deutschen das wichtigste Produkt für die individuelle Altersvorsorge und nicht zuletzt die Integration der

Franchise-System: Immo Service 1 GmbH, Michael Stallmann, Geschäftsführer

Frage: Wie schätzen Sie die Marktentwicklung in Ihrer Branche in den nächsten 24 Monaten ein?

Stallmann: In Deutschland gibt es momentan ca. 22 Mio. zu verwaltende Wohnungen, bei denen etwa alle 10 Jahre der Hausverwalter wechselt. Die Marktentwicklung ist stabil und wir werden dank der Marke Immo Service 1 überproportional davon profitieren.

Franchise-System: Xult Präsentstudio SOENNECKEN, Thomas Heinemann, Franchisemanager

Frage: Wie schätzen Sie die Marktentwicklung in Ihrer Branche in den nächsten 24 Monaten ein?

Heinemann: Die Marktentwicklung der Werbemittelbranche hatte in den letzten Jahren ein überdurchschnittlich hohes Wachstum. Dieser Trend wird auch in den nächsten 24 Monaten und mehr zu verzeichnen sein. Die Ursache hierfür sehe ich darin begründet, dass sich gerade kleine und

« zurück 1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11   weiter »